Montag, 14. Dezember 2020

"Wege zum Studienerfolg" jetzt als Open-Access-Publikation verfügbar

Seit heute ist mein neues Buch "Wege zum Studienerfolg" nicht nur im Buchhandel verfügbar, sondern kann auch als Open-Access-Variante eingesehen werden.

Worum geht es in dem Buch? Kurz gesagt: Wir stellen zwölf verschiedene Projekte vor, mit denen an der TU Dresden zwischen 2016 und 2020 gegen Studienabbruch gearbeitet wurde. Die Projekte trugen die vielsagende Bezeichnung "Studienerfolgsprojekte". So transparent hat bisher keine Universität oder Hochschule über ihre Studienerfolgsbemühungen berichtet. Darüber hinaus liefern wir Befragungsstudien zur Studiensituation an der TU Dresden und ordnen die verschiedenen Maßnahmen im Kampf gegen Studienabbruch in hochschulpolitische Debatten ein. Alles in allem ist das eine Basispublikation für andere Unis und Hochschulen in Sachsen und Deutschland, die versuchen, ihre Studienabbruchzahlen deutlich zu senken.

Ausführlicher wird der Inhalt in der Pressemitteilung der TU Dresden zusammengefasst.

Deutlich kompakter wird das alles zusammengefasst in den Sharepics der TU Dresden auf den Social-Media-Kanälen:

(auch auf Facebook und Instagram)

Keine Kommentare:

Kommentar posten